Am 13. September 2022 setzte Bundesministerin Karoline Edtstadler ihren mehrtägigen Arbeitsbesuch in Israel mit einer Visite des „Yad Vashem – The World Holocaust Remembrance Center“ fort. Es war bereits der vierte Besuch von Edtstadler an dieser Holocaust-Gedenkstätte. In Israel führte Edtstadler Gespräche mit dem Vizepräsidenten des Höchstgerichts, mit der Leitung des Österreich-Hospiz in Jerusalem, beim World Summit on Counter Terrorism und traf Holocaust-Überlebende. Foto: Florian Schrötter