ZITAT DER WOCHE

WhatsApp Image 2022 06 23 at 16.40.28

JETZT ANSEHEN

Oppositionsführer Rendi-Wagner (SPÖ) und Kickl (FPÖ) stimmten gegen die Sofortmaßnahmen der Regierung, doch die Mehrheit ihrer Wähler ist dafür. Grafik: Zur Sache / Quelle: IfDD

SPÖ- und FPÖ-Spitzen agieren gegen Interessen ihrer Wähler

Eine Umfrage zeigt, wie sehr die Parteiführungen von SPÖ und FPÖ im Oppositionsgetaumel an ihren Wählern vorbei agieren. Das NEIN von Rot und Blau für rasche Entlastungen und Sofortmaßnahmen kommt bei ihren eigenen Wählern nicht gut...
Der Blick in die kommenden Monate und ins nächste Jahr ist eingetrübt von globalen Faktoren. Die Konjunktur verliert an Tempo. Foto: istock / SimCh

Prognose: kalt-warme Aussichten von WIFO und IHS

Die erste Jahreshälfte 2022 ist vorbei und der Sommer steht vor der Tür. Zeit, für die zwei heimischen Wirtschaftsforschungsinstitute WIFO und IHS ihren Ausblick auf die kommenden zwei (Wirtschafts-) Jahre zu schärfen - mit teils trüben...
Für weitere 10 Jahre wird Handy-Roaming in der EU gratis sein. Ab 1. Juli tritt die neue Roaming-Verordnung in Kraft. Foto: iStock / artJazz

Roaming in der EU bleibt gratis

Rechtzeitig zur Reisezeit tritt die neue Roaming-Verordnung der EU in Kraft. Zusätzlich zur Unentgeltlichkeit des Roaming soll heuer die Verbindungsqualität beim Surfen, Streamen und in der Videotelefonie erhöht werden.   10 weitere Jahre gratis Roaming Angelika...
Die heimischen Bauern werden weiter entlastet. Zusätzlich zu den schon beschlossenen 110 Mio. € kommen jetzt nochmal 9 Mio. dazu. Ausgezahlt wird die Förderung bis Ende September. Foto: BMLRT / Lendl

Bauern bekommen 9 Mio. € für geschützten Anbau

Österreichs Bauern im sogenannten geschützten Anbau werden unterstützt. Insgesamt 9 Mio. € beträgt eine weitere Förderung in den betroffenen Sektoren Obst und Gemüse. Die Mittel werden aus der „außergewöhnlichen Anpassungshilfe“ der EU bereitgestellt.   Oberste Priorität...

BILDER DER WOCHE:

Finanzminister Magnus Brunner: Österreichischer Weg zur Abschaffung der kalten Progression. Foto: BKA/Dunker
Finanzminister Magnus Brunner: Österreichischer Weg zur Abschaffung der kalten Progression. Foto: BKA/Dunker
Russlands Angriff auf die Ukraine hat dramatische Auswirkungen auf Europa und auf die Welt: Bundeskanzler Karl Nehammer in Interviews und Statements (im Bild bei der Globsec-Konferenz am 3. Juni in Bratislava). Foto: Dragan Tatic
Russlands Angriff auf die Ukraine hat dramatische Auswirkungen auf Europa und auf die Welt: Bundeskanzler Karl Nehammer in Interviews und Statements (im Bild bei der Globsec-Konferenz am 3. Juni in Bratislava). Foto: Dragan Tatic
Susanne Raab, Familienministerin: Ein historisches Paket der Entlastung für Familien. Foto: BKA/Dunker
Susanne Raab, Familienministerin: Ein historisches Paket der Entlastung für Familien. Foto: BKA/Dunker
ÖVP-Generalsekretärin Laura Sachslehner vermisst bei den Neos vor allem eines: Transparenz. Deren Doppelmoral gehöre aufgezeigt, so Sachslehner. Foto: ÖVP

Neos: Transparenz? Fehlanzeige.

Die Generalsekretärin der ÖVP, Laura Sachslehner, hielt einmal mehr einer Oppositionspartei den Spiegel vor. Die Transparenz-Doppelmoral der Neos gehöre angesprochen, vor allem auch angesichts des neuen Parteiengesetzes, sagte Sachslehner in einer Pressekonferenz am Donnerstag in Wien....
"Wieder einmal zeigt sich das wahre Gesicht der SPÖ: Sie ist die Partei der sozialen Kälte", meint ÖVP-Generalsekretärin Laura Sachslehner gegenüber Zur-Sache. Anstatt in Wohnbau zu investieren, schaltet die Wiener Stadtregierung Inserate, laut einem Bericht des Rechnungshofes. Foto: ÖVP

Wien: Wohnbaugeld für Inserate

Die von der SPÖ geführte Wiener Stadtregierung hat laut einem Artikel des "Dossier" von 2008 bis 2018 rund 40 Mio. Euro in Inserate gesteckt – anstatt Wohnungen zu bauen. Das beweise einmal mehr, dass der SPÖ...
Die Qualität der Sommerschule soll verbessert werden. Unter anderem die Bezahlung der Lehrkräfte. Foto: istock / max-kegfire

Sommerschule: mehr Qualität, mehr Lehrer

Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung ein Bildungs-Paket geschnürt. Im Rahmen einer Dienstrechtsnovelle soll die Qualität der Sommerschule verbessert und zum anderen der Quereinstieg in den Lehrerberuf erleichtert werden. Für Bildungsminister Martin Polaschek sind Sommerschulen...
Der U-Ausschuss geht in seine 24. Runde und der Erkenntnisgewinn dürfte wieder einmal dürftig sein. Es würden legale Handlungen von Seiten der anderen Parteien stets skandalisiert, obwohl man selbst genau das selbe mache, so Fraktionsvorsitzender der ÖVP, Andreas Hanger. Foto: Schreenshot Zur-Sache

U-Ausschuss zur 24ten

In einer weiteren Runde des Untersuchungsausschusses des Nationalrats  - der 24. - versuchen die Oppositionsparteien, wieder Zusammenhänge herzustellen und Vorwürfe zu erheben. Da gegen zwei der vier in dieser Woche geladenen Personen ein Strafverfahren läuft, dürfte...
Staatssekretär für Digitalisierung Florian Tursky: Digitalisierung wird als ein Schlüssel zur Erreichung der Umweltziele der EU angesehen. Foto: Philipp Mairhofer

Digitalisierung wird Schlüssel für Energiewende

Digitalisierung wird als ein Schlüssel zur Erreichung der Umweltziele der EU angesehen. Digitale Dienste, Infrastrukturen und vor allem digitale Produkte haben jedoch auch negative Auswirkungen auf die Umwelt, insbesondere, wenn man ihren gesamten Lebenszyklus berücksichtigt. Unmittelbar...
Mit einem Gespräch im Bundeskanzleramt - mit Bundeskanzler Karl Nehammer, Arbeitsminister Martin Kocher und Europa-Ministerin Karoline Edtstadler - setzte das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Maxima den Österreich-Besuch am Dienstag fort. Ein Thema der Unterredung: Österreichs Unterstützung für ein Holocaust-Museum in Amsterdam. Foto: BKA / Schrötter

Kanzleramt unterstützt Holocaust-Museum

In den nächsten vier Jahren unterstützt das Bundeskanzleramt mit insgesamt 400.000 € die Errichtung des Nationalen Holocaust Museums in Amsterdam. Mit dem Museum soll die Geschichte der Judenverfolgung in den Niederlanden aufgearbeitet werden.   Mahnmal und...
Der Finanzausschuss befasste sich mit den Änderungen im Abgabengesetz. Hier soll es zu wesentlichen Erleichterungen kommen. Foto: iStock / Doucefleur

Änderungen bei Abgaben bringen wesentliche Erleichterungen

Es ist ein sperriges Wort, aber dahinter steckt viel, was mit höheren oder niedrigeren Steuern und Abgaben zu tun hat: Das Abgabenänderungsgesetz. In diesem Gesetz wird jedes Jahr eine Reihe von abgabenrechtlichen Anpassungen oder Änderungen vorgenommen....

ZITAT DER WOCHE

WhatsApp Image 2022 06 23 at 16.40.28

JETZT ANSEHEN