Europa- & Aussenpolitik

Seit zehn Wochen verursacht der Krieg in der Ukraine bereits menschliches Leid, Flucht und Vertreibung. Foto: Animaflora

Zehn Wochen Flucht und Vertreibung

Seit zehn Wochen herrscht Krieg in der Ukraine. Flüchtlingskoordinator Michael Takacs gibt erneut einen Überblick über die Flüchtlingssituation in Österreich und den Nachbarstaaten. Gemäß Daten der United Nations Refugee Agency (UNHCR) sind bereits insgesamt 5,7 Mio....
Bald wird kein Tropfen Öl mehr von Russland nach Europa fließen. Die EU steht vor der Einigung zu einem 6. Sanktionspaket samt Öl-Embargo. Foto: istock / Yakobchuk

EU schärft nach: Öl-Embargo gegen Russland steht kurz bevor

Die Sanktionen der EU gegen Russland nehmen an Schärfe immer weiter zu. Seit Start des Angriffskrieges von Wladimir Putin auf die Ukraine am 24. Februar 2022 wurden von der EU bisher fünf Sanktionspakete gegen Russland verhängt....
Werden sich Ende Juni am Rande des NATO-Gipfels in Madrid treffen: Präsident Erdogan und Kanzler Nehammer.Foto: BKA / Dragan Tatic / Presidency Of The Republic Of Turkey : Recep Tayyip Erdoğan / iStock ventdusud

Kanzler international: Nehammer trifft Erdogan bei NATO-Gipfel

Nach den Treffen mit Ukraines Präsident Wolodymyr Selenskyj und Russlands Präsident Wladimir Putin setzt Bundeskanzler Karl Nehammer seine Bemühungen um Waffenruhe, humanitäre Korridore und ein Endes des Krieges fort. Gegenüber Zur-Sache bestätigte das Kanzleramt ein Treffen...
Private Spenden werden verdoppelt, helfen Menschen in der Ukraine. Bild: Außenministerium

Regierung löst Ukraine-Versprechen ein

Die Bundesregierung hat sich im März bereit erklärt, alle privaten Spenden für die Ukraine im Rahmen der Hilfsaktion "Nachbar in Not", die bis Ostermontag eingelangt sind, zu verdoppeln. Nun löst die Regierung ihr Versprechen ein und...
In Berlin stellte Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck Österreichs digitalen Fahrplan für die Zukunft vor. Foto: Büro Margarete Schramböck

Fahrplan für die Zukunft – Virtueller Gang ins Amt bald Realität?

Behördenwege elektronisch-digital erledigen? Das könnte möglich werden. Zum Wochenauftakt war  Wirtschafts- und Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck in Berlin beim Fachkongress Digitaler Staat 2022. Dabei stellte Schramböck das Ziel vor, alle Behördengänge und Anträge in Österreich mobil erledigen...
Erste Vertriebene kehren in die Ukraine zurück.Noch lässt sich nicht abschätzen wie lange Vertriebene aus der Ukraine in Österreich bleiben. Flüchtlingskoordinator Michael Takac war vor wenigen Tagen in Moldau und machte sich ein Bild über die Flüchtlingssituation direkt an der ukrainischen Grenze. Foto: Jürgen Makowecz

Erste Ukraine-Vertriebene reisen wieder zurück

Der Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung, Michael Takacs, informierte am Donnerstag im Ö1-Morgenjournal über die aktuelle Lage der Vertriebenen in Österreich. Bisher wurden 64.000 Menschen aus der Ukraine in Österreich registriert. Während die Aufnahme und Versorgung geflüchteter Menschen...
Österreich stockt für den nächsten Winter seine Gasreserven auf und stellt über 6,5 Milliarden Euro bereit. Foto: istock / FabioFilzi

6,6 Milliarden Euro für strategische Gasreserve

Wegen der enormen Abhängigkeit Österreichs von Gaslieferungen und wegen des russischen Krieges gegen die Ukraine beschloss die Bundesregierung, eine strategische Gasreserve einzurichten. Nach einem ersten Betrag von 1,6 Milliarden Euro wurden nun weitere fünf Milliarden Euro...