Bundesländer

Viele Corona-Hilfen laufen nun aus. Während der Pandemie haben sie viel Unternehmen und Arbeitsplätze gerettet. Foto: istock / Corinna71

Corona-Hilfen: Wieviel jedes Bundesland bekommen hat

Vor zwei Jahren hat die Bundesregierung die ersten COVID-Wirtschaftshilfen gestartet, das Parlament die gesetzlichen Weichen dafür gestellt. Mittlerweile wurde ein Volumen an Auszahlungen und Genehmigungen in Höhe von rund 42 Mrd. Euro erreicht. Teile davon sind...
Causa Dunst: Eine Anfragebeantwortung von Landeshauptmann Doskozil wirft mehr Fragen auf, als sie beantwortet. Foto: Landtag Burgenland / Landesmedienservice Burgenland / iStock anyaivanova. Bildmontage: Zur-Sache

Causa Dunst: Widersprüchliche Angaben zu fehlerhaften Tests

Die Landtagspräsidentin des Burgenländischen Landtags, Verena Dunst, wurde im Jänner 2022 zuerst Corona-positiv getestet und mittels Absonderungsbescheid in Quarantäne geschickt. Daher blieb die SPÖ-Landtagspräsidentin der Landtagssitzung in derselben Woche zunächst noch fern, kam jedoch kurz darauf...
Am Mittwoch kündigte der Bürgermeister der Stadt Wien, Michael Ludwig, an, dass man in Wien eine Erhöhung der Gebühren für die Fernwärme prüfen lässt. Foto: Stadt Wien/ C.Jobst/PID; Grafik: zur-Sache.at

Wien prüft Gebührenerhöhung: Glänzt die SPÖ in der Krise mit sozialer Kälte?

Weitere Gebührenerhöhung in Wien? Die Regierung setzt Maßnahme um Maßnahme um, um die Bevölkerung angesichts der gestiegenen Energiekosten zu entlasten. Die SPÖ-dominierte Stadt Wien kündigt währenddessen an, eine Gebührenerhöhung zu prüfen. Für die Generalsekretärin der neuen...
Der Rechnungshof prüft die Inseratengeschäfte der Stadt Wien. (m Bild: DPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig) Foto: Rechnungshof Österreich / Achim Bielek / www.michael-ludwig.wien/galerie/

Wiener Inserate: Jetzt prüft der Rechnungshof!

Dass die Stadt Wien nicht an Inseraten spart, ist seit mehreren Jahren bekannt. Die SPÖ-dominierte Stadt Wien gibt beispielsweise mehr Steuergeld für Inserate aus, als alle acht weiteren Bundesländer zusammen. Diese Inseratengeschäfte nimmt nun der Rechnungshof...
Kein Bundesland inseriert so viel wie Wien. v.l.: Christoph Wiederkehr (NEOS) & Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ - Foto: Fotos: wien.gv.at; iStock.com/ Gim42)

Wiener Inseraten-Füllhorn sprudelt weiter

Diese Woche erschienen die Medientransparenzdaten. Heißt: Öffentliche Stellen müssen offenlegen, in welchen Medien sie für wie viel Geld inserieren. Seit dieser Woche ist der Bericht für die Inseraten-Ausgaben im Jahr 2021 finalisiert und zeigt besonders bei...
Schadet der Wiener "Sonderweg" dem Handel? Foto: C.Jobst/PID / iStock greta6 / Montage: Zur-Sache

Wiener „Sonderweg“ riskant für den Handel

Wien ist anders – auch was die Corona-Maßnahmen betrifft. Während seit dem 5. März fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben wurden, Zur-Sache berichtete, bleibt Wien weiterhin bei 2G und einer Maskenpflicht im Handel. Ein Schaden für den Handel...
Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger verlängert den Waldfonds. Foto: BMLRT/Paul Gruber

Die Investition in unsere Wälder geht in die Verlängerung

Gesunde und klimafitte Wälder – das schafft der von Forstministerin Elisabeth Köstinger geschaffene Waldfonds. Die Genehmigung von Anträgen wird bis 2025 und die Auszahlung von Mitteln aus dem Waldfonds bis 2027 verlängert.   Waldfonds geht in...