Martin Engelberg: Analyse der Politik-Woche #43

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Themen:

Rückblick auf die Plenarwoche:

– heftige Diskussionen zu Russland und Ukraine

– SPÖ und FPÖ lehnen Einladung von Selenskyj ins Parlament ab – eine Schande!

– erschreckend, wie groß die Zahl der sogenannten Putin-Versteher oder auch Russland Sympathisanten und gleichzeitig Anti-Amerikaner im österreichischen Parlament ist.

– Einstimmige Novellierung Staatsbürgerschaftsgesetz für Nachkommen von NS-Verfolgten

Situation in der Ukrain:

– Bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit von Präsident Selenskyj und der ukrainischen Bevölkerung.

 

Feedback erwünscht!

Feedback, Fragen und Anregungen zu den Themen der Politik in der Reihe „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ richten Sie bitte an seinen parlamentarischen Mitarbeiter: fabian.gaida@parlament.gv.at

Hier geht es zum Podcast der Vorwoche.

Alle Podcast-Folgen von Martin Engelberg sind auch auf Spotify zu finden.