Impf-Appell der Parlamentarier

Bitte lassen Sie sich impfen: ÖVP-Klubobmann August Wöginger. - Foto: BKA/ Christopher Dunker

Mit dem eindringlichen Appell an noch nicht geimpfte Personen, eine Impfung gegen die Corona-Infektion vornehmen zu lassen, wandten sich die Klubobleute von ÖVP und Grünen sowie von SPÖ und Neos am Mitwoch an die Öffentlichkeit. Es war ein gemeinsamer Impfaufruf aller Klubobleute mit Ausnahme jenes der Freiheitlichen Partei. „Bitte lassen Sie sich gegen Corona impfen“,…

weiter Lesen

JVP-Chefin kritisiert Doppelmoral der FPÖ

Claudia Plakolm wendet sich mit einer Videobotschaft direkt an die FPÖ. - Foto: Instagram/Claudia Plakolm

In einem Video kritisiert die Bundesobfrau der Jungen Volkspartei, Claudia Plakolm, die Freiheitliche Partei: Einige ihrer Funktionäre würden sich „heimlich“ gegen die Corona-Infektion impfen lassen, die Spitzenfunktionäre würden hingegen die Impfung polemisieren.   „Dass die FPÖ auf Polarisierung anstatt Verantwortung setzt, ist nichts Neues“ Aktuellen Medienberichten zufolge treten etliche FPÖ-Spitzenpolitiker zwar öffentlich als Impfskeptiker auf,…

weiter Lesen

„Die Frage ist nicht ob, sondern wann der Blackout kommt“

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner bei einem Festakt des Bundesheers. - Foto: ÖBH/Pusch

Die erste Verteidigungsministerin der Republik Österreich Klaudia Tanner im Gespräch mit Zur Sache: Eine Bilanz über die Corona-Einsätze des Bundesheers, aktuelle Bedrohungen und wie Ministerin Tanner das Heer für Frauen attraktiveren will.   Frau Bundesministerin, Sie haben für unser Heer zweimal in Folge das höchste Budget der Geschichte ausverhandelt, was machen Sie nun mit dem…

weiter Lesen

Bürgerliche Politik – in der Praxis und konkret

Bettina Rausch, Präsidentin der Politischen Akademie der ÖVP. Foto: Philip Monihart

Bürgerliche Werte und Tugenden stehen im Zentrum des neuen Veranstaltungs-Programms der Politischen Akademie der Volkspartei. Die türkise Parteiakademie will, so deren Präsidentin Bettina Rausch, dazu beitragen, „die Welt besser zu verstehen“. Dafür gibt es im Programm vielfältige Angebote: Seminare und Workshops, Vorträge und Diskussionsveranstaltungen, Studienreisen und Publikationen, Podcasts und Online-Kurse. Die Praxis braucht Theorie, die…

weiter Lesen

Schallenberg: „Freiheits- und Menschenrechte sind für uns nicht verhandelbar“

Foto: BMEIA / Gruber

Im Gespräch mit Zur-Sache skizziert Außenminister Alexander Schallenberg die außenpolitischen Agenden Österreichs. Dabei geht Schallenberg insbesondere auf die Situation in Afghanistan, die Beziehungen zu Russland und seine Reise in die Golfregion ein.    Eines der brennendsten außenpolitischen Themen ist Afghanistan. Was sind hier die jüngsten Entwicklungen? Wir beobachten die Lage sehr aufmerksam, da die Taliban…

weiter Lesen

Konjunktur belebt Arbeitsmarkt

Arbeitsminister Martin Kocher Foto: BKA/Florian Schrötter

Die wirtschaftliche Lage hat sich im Vergleich zu den vergangenen Monaten „tatsächlich sehr stark gebessert“, berichtete Arbeitsminister Martin Kocher in einem gemeinsamen Pressegespräch mit Finanzminister Gernot Blümel. Dies wirkt sich positiv auf den Arbeitsmarkt aus. Wiederum weniger Arbeitslose als in der Vorwoche Im Vergleich zum Stichtag in der Vorwoche zeigt sich ein Rückgang von über…

weiter Lesen

Martin Engelberg: Analyse der Politik-Woche #18

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.     Die Themen: Heute im neuen Format. – Nicht-Verlängerung des Vertrags meiner Frau, der Direktorin des Jüdischen Museums, das rote Wien rächt sich bei meiner Frau für…

weiter Lesen

Susanne Raab: „Ich will eine europäische Allianz gegen den Politischen Islam etablieren“

Bundesministerin Susanne Raab im Gespräch mit Zur-Sache. - Foto: Andy Wenzel/BKA

Bundesministerin Susanne Raab ist zurück aus der Karenz. Im Gespräch mit Zur-Sache spricht sie über ihren Wiedereinstieg, ihre inhaltlichen Schwerpunkte für den Herbst und darüber, welche Themen ihr im Frauenbereich besonders am Herzen liegen.   Zur-Sache: Sie sind erst vor wenigen Tagen aus der Babypause zurückgekehrt. Wie war der Wiedereinstieg? Bundesministerin Susanne Raab: Ich hatte…

weiter Lesen

Gerechtigkeit für die ländlichen Regionen

Dominik Mainusch, Obmann-Stv., und August Wöginger, Obmann des ÖAAB in Kufstein: ÖAAB arbeitet am Programm-Tag 2. Oktober; Foto: ÖAAB

Für Chancengerechtigkeit zwischen Stadt und Land spricht sich ÖAAB-Obmann August Wöginger aus. Im Rahmen der ÖAAB-Programmarbeit war Klubobmann Wöginger am Freitag in Tirol. Die dortige Landesorganisation bereitet die Themen Regionalität und Digitalisierung, Entwicklung des ländlichen Raumes sowie Chancengleichheit für die Frauen für die Bundestag am 2. Oktober vor. Wie Wöginger gemeinsam mit Landesobfrau Beate Palfrader…

weiter Lesen

Allianz der Verantwortung steigt auf Budget-Bremse

Finanzminister Gernot Blümel, Initiator der Allianz der Verantwortung. Foto: BMF/ Wenzel

Im Juni hat Finanzminister Gernot Blümel angekündigt, eine „Allianz der Verantwortung“ zum Stabilitäts- und Wachstumspakt zu formen. Vor dem Treffen der EU-Finanzminister am Freitag haben Finanzministerinnen und Finanzminister aus acht europäischen Ländern in  mehreren internationalen Zeitungen (Financial Times, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Le Figaro) ein gemeinsames Positionspapier veröffentlicht. Hier die Information und der Brief der Finanzminister.…

weiter Lesen