MARTIN ENGELBERG: ANALYSE DER POLITIK-WOCHE #7

Abg. Martin Engelberg, ÖVP

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.   In der aktuellen Ausgabe des Podcasts „Engelberg – Politics & Psychoanalyse“ thematisiert Abg. Martin Engelberg folgende Themen:   – Diskussionen über persönliche Nachrichten – Rücktritt Hofer –…

weiter Lesen

Offener Brief von Rudolf Taschner zum Ibiza-Ausschuss

© Parlamentsdirektion / Thomas Topf

Kritik und Unbehagen am Ibiza-Untersuchungsausschuss zeigen sich in öffentlichen und in parlamentarischen Stellungnahmen. Dazu hat Rudolf Taschner, Wissenschafter und Abgeordneter der neuen Volkspartei, einen offenen Brief verfasst und an die Klubobleute aller Parlamentsfraktionen gesandt. Hier der Text des Briefes:   Salus publica suprema lex esto, das Gemeinwohl sei das oberste Gesetz. Dieser Satz aus der…

weiter Lesen

„Große, aber sichere Schritte in Richtung Normalität“

Foto: Jakob Glaser/ÖVP

Mit dem 19. Mai treten in Österreich, wie berichtet, Öffnungsschritte in Kraft, die den Menschen im Land große, aber sichere Schritte in Richtung Normalität bescheren werden. Zur-Sache.at hat die Gesundheitssprecherin der Volkspartei, Nationalratsabgeordnete und Vize-Generalsekretärin Gaby Schwarz, zum Gespräch gebeten und nachgefragt, ob die Öffnungen mit dem heimischen Infektionsgeschehen vereinbar sind.   Zur-Sache.at: Frau Schwarz,…

weiter Lesen

Finanzminister Blümel: „Ich bin überzeugter Demokrat und Patriot“

Foto: Bundesministerium für Finanzen

Finanzminister Gernot Blümel äußert sich zu Aktenlieferung und bietet U-Ausschuss gemeinsame Lösung an.   Am Montagabend hat Finanzminister Gernot Blümel sich in der ZIB 2 bei Armin Wolf zur verzögerten Aktenlieferung an den Ibiza-Untersuchungsausschuss geäußert: „Ich bin ein überzeugter Demokrat und Patriot. Ich bin auf die österreichische Bundesverfassung angelobt und bin ihr und ihren Institutionen…

weiter Lesen

Kanzler Kurz: Das ungekürzte Interview

Screenshot: ORF/Zib2

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) erläuterte Mitte der Woche zuerst in einem Gespräch mit Journalisten und dann in einem Interview mit der ZiB 2 umfassend seine Sicht der Dinge zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen der falschen Aussage. Tags darauf, am Donnerstag, informierte er neuerlich Medien. Zugleich kursierten am Donnerstag Ausschnitte aus diesen Interviews und zudem…

weiter Lesen

Sobotka: „Die Wahrheit ist immer und überall zu sagen“

© Parlamentsdirektion / Johannes Zinner

Im Interview mit Zur-Sache.at konkretisiert Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka seine Aussagen zur „Wahrheitspflicht“, spricht über die permanenten Entschlagungs-Orgien von Auskunftspersonen im U-Ausschuss und die politische Un-Kultur.   Zur-Sache.at: Herr Präsident, es wird ja schon länger eine Reform des U-Ausschusses überlegt. Zuletzt haben Sie in einem Interview laut über die „Wahrheitspflicht“ nachgedacht, um so den Diskussionsprozess anzustoßen.…

weiter Lesen

MINT-Girls Challenge: Frauenministerin, Wirtschaftsministerin und IV starten MINT-Wettbewerb für Mädchen

Foto: BMDW

Zum Girls‘ Day des Bundes: Mädchen können ihre Kenntnisse in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) unter Beweis stellen   Der Girls‘ Day des Bundes findet heuer am 22. April statt. Mädchen sollen für technische und naturwissenschaftliche Berufe begeistert werden und die Möglichkeit erhalten, in Ministerien und anderen Institutionen Einblicke in für sie untypische Berufsfelder…

weiter Lesen