Girls‘ Day macht Mut zu technischen Berufen

Die Förderung von Mädchen und Frauen für Technik und Naturwissenschaft soll früh spielerisch einsetzen: Frauenministerin Susanne Raab lud mit Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm und Justizministerin Alma Zadic anlässlich des Girl's Day in das Kanzleramt. Foto: Christopher Dunker

Frauenministerin Susanne Raab und Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm haben beim heurigen Girls‘ Day ins Bundeskanzleramt geladen. Der Tag stand unter dem Motto „Robotik und Technik“. Anhand von Workshops erhielten die Schülerinnen einen Einblick in die Welt der Naturwissenschaften und der Technik.  Und diese Woche startete eine neue Offensive, um Frauen in IT-Berufen zu fördern. Zwei Millionen…

weiter Lesen

15 Millionen Euro neue Unterstützung für die Feuerwehr

Ein neues Gesetz bringt den Freiwilligen Feuerwehren bei der Anschaffung von neuen Geräten eine finanzielle Erleichterung vom Bund. Foto: BKA / Andy Wenzel

Ein neues Gesetz bringt den Freiwilligen Feuerwehren bei der Anschaffung von neuen Geräten eine finanzielle Erleichterung. Wie Bundeskanzler Karl Nehammer und ÖVP-Klubobmann August Wöginger am Donnerstag bekanntgaben, werden den Feuerwehren 15 Millionen Euro zusätzlich bereitgestellt. Diese Summe ist die  Abgeltung für die Mehrwertsteuer, die auch Feuerwehren bei Ankäufen neuer Gerätschaften entrichten. Mit dieser Entlastung folgt…

weiter Lesen

Flüchtlingskoordinator Takacs in Moldau: „Es gibt viel zu tun“

Flüchtlingskoordinator Michael Takacs reiste am Montag in die Republik Moldau um sich vor Ort ein Bild er aktuellen Flüchtlingssituation zu machen. Foto: Jürgen Makowecz

Der von Bundeskanzler Karl Nehammer eingesetzte Flüchtlingskoordinator Michael Takacs reiste am Montag in die Republik Moldau, um sich vor Ort ein Bild von der aktuellen Flüchtlingssituation zu machen. Sein erstes Fazit: „Es gibt viel zu tun!“   Viel Bewegung an den Grenzübergängen Flüchtlingskoordinator Michael Takacs reiste, wie Zur-Sache bereits ankündigte, am Montag in die Republik…

weiter Lesen