Martin Engelberg: Analyse der Politik-Woche #20

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Große Aufmarsch der Staats- und Regierungschefs aus aller Welt bei der Generalversammlung der UNO, samt oft gewaltiger Entourage.
  • Am Rande zahlreiche Treffen und Gespräche – gemeinsam mit Bundeskanzler Sebastian Kurz. Treffen mit den wichtigsten Vertretern der amerikanisch-jüdischen Community: Rabbi Arthur Schneier, David Harris Direktor des American Jewish Committees, Ronald Lauder – Präsident des World Jewish Congress
  • Gespräche im renommierten Council on Foreign Relations über internationale und US Politik
  • Im österreichischen Generalkonsulat: America Austria Day und feierlich Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft an Nachkommen von österreichischen Shoah-Überlebenden. Darunter eine Freestyle Profi-Skifahrerin, die hinkünftig vielleich für Österreich starten wird.

Feedback erwünscht!

Feedback, Fragen und Anregungen zu den Themen der Politik in der Reihe „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ richten Sie bitte an seinen parlamentarischen Mitarbeiter: fabian.gaida@parlament.gv.at

Hier geht es zum Podcast der Vorwoche.

Alle Podcast-Folgen von Martin Engelberg sind auch auf Spotify zu finden.