Martin Engelberg: Analyse der Politik-Woche #27

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.

 

Die Themen:

Der dieswöchige Podcast „Engelberg – Politics & Psychoanalyse“:

  • Hauptthema Covid: Warum Impfquote in D,CH,A so niedrig?
  • Zunehmende Polarisierung zwischen Geimpften und Nicht-Geimpften – kommen heftige Wochen auf uns zu
  • Staatsanwaltsuntersuchungen: Ex-Vizekanzler Mitterlehner kann es nicht lassen, Sebastian Kurz am Zeug zu flicken, ihm aus purer Rachelust zu schaden
  • Sehr würdige Einweihung der Shoah-Namensmauer
  • Sehr erfolgreicher und freundschaftlicher Besuch des israelischen Ministers Nachman Shai und von David Harris, Executive Director des American Jewish Committees

Feedback erwünscht!

Feedback, Fragen und Anregungen zu den Themen der Politik in der Reihe „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ richten Sie bitte an seinen parlamentarischen Mitarbeiter: fabian.gaida@parlament.gv.at

Hier geht es zum Podcast der Vorwoche.

Alle Podcast-Folgen von Martin Engelberg sind auch auf Spotify zu finden.