Commerzialbank: „Wo bleiben die rosa-roten Aufschreie?“

Fotos: Florian Schrötter; fma.gv.at; commons.wikimedia.org/ Der Photograph
Fotos: Florian Schrötter; fma.gv.at; commons.wikimedia.org/ Der Photograph

FMA-Vorstand Helmut Ettl wird in Commerzialbank-Skandal als Beschuldigter geführt. Aufschreie von NEOS & SPÖ bleiben aus.

 

SPÖ & NEOS schweigen zu Skandal

Das Schweigen von SPÖ und NEOS zum Commerzialbank-Skandal ist bezeichnend. Während Stephanie Krisper (NEOS) und Kai Jan Krainer (SPÖ) sonst jede Gelegenheit ergreifen und versuchen zu skandalisieren, schweigen sie nun zum bekannt gewordenen Beschuldigtenstatus des FMA-Vorstandes Ettl. Das „dröhnende Schweigen der selbsternannten Inquisitoren Krisper und Krainer sei „ohrenbetäubend“, bringt es etwa der ÖVP-Fraktionsführer im Ibiza-U-Ausschuss, Andreas Hanger, via Presseaussendung auf den Punkt. Er fragt: „Wo bleiben die rosa-roten Aufschreie?“

 

„Größter Bankenskandal in der Geschichte“

Hanger betont weiter, dass die Pleite der Commerzialbank Mattersburg einen der größten Bankenskandale in der Geschichte unseres Landes darstellt. „Nun wird ein Vorstand der Finanzmarktaufsicht als Beschuldigter geführt, ohne dass das sonst so marktschreierische Duo Krisper und Krainer auch nur einen Mucks von sich gibt. Das ist entlarvend!“.

 

„Billige und schnelle Schlagzeilen“

Es wird auch immer klarer, dass Krisper und Krainer nur auf billige und schnelle Schlagzeilen aus sind, wenn diese ihren parteitaktischen Motiven dienen. „Dann aber werden Menschen ohne Rücksicht auf Verluste von ihnen öffentlich in ihrem Ansehen beschädigt. Mediale Inszenierung hat bei Pink und Rot ganz offensichtlich Vorrang vor seriöser Aufklärung im Sinne der Steuerzahler“, führt VP-Mandatar Hanger aus.

 

Vorwürfe

Interessant: Normalerweise werden von Rot-Pink immer der ÖVP „Trump-Methoden“ vorgeworfen. Wenn es aber um das „Schreddern“ geht, machen SPÖ und NEOS genau das: Anstatt über den Commerzialbank-Skandal mit Millionen Euro Schaden zu reden, wird die gewöhnliche Vernichtung von 5 Druckerfestplatten von NEOS und SPÖ thematisiert. Was ist bitte los mit Krainer und Krisper?