Innenpolitik

Finance Friday: Über EU, Deutschland und Kritik

Im Podcast "Finance Friday“ spricht Finanzminister Magnus Brunner mit dem Direktor der Agenda Austria, Franz Schellhorn, über die EU, Deutschland und Kritik am Job.

Diese Folge „Finance Friday“, dem Podcast des Bundesministeriums für Finanzen, schließt das Kalenderjahr mit einem Gast ab: Franz Schellhorn, Direktor des Thinktanks Agenda Austria, im Gespräch mit Finanzminister Brunner über die EU, Deutschland und was Schellhorn als Finanzminister tun würde. 

 

Finance Friday mit Agenda Austria Nr. 2

Im zweiten Teil des Gesprächs zwischen Finanzminister Magnus Brunner und dem Direktor der Agenda Austria, Franz Schellhorn, unterhalten sich die beiden Herren über den Subventionswettbewerb, der sich in den Krisenjahren zwischen den EU-Mitgliedstaaten entwickelt hat, die Idee einer Kapitalmarktunion und die Freude der Österreicher, sich mit dem Nachbarland Deutschland zu vergleichen. Franz Schellhorn berichtet, welche Maßnahme er umsetzen würde, wenn er Finanzminister wäre und der amtierende Finanzminister spricht über seinen Umgang mit Kritik.

Der Podcast erscheint jeden Freitag auf Spotify, Apple Podcasts und weiteren gängigen Podcast-Plattformen:

– Spotify: https://spoti.fi/3BrTxa7

– Apple Podcast: https://apple.co/3BuAb3Y

– Google Podcast: https://bit.ly/3TRG02G