Wöginger dankt Kurz: „Du hast Erfolgsweg der ÖVP geprägt“

August Wöginger bedankt sich bei Sebastian Kurz für seine Arbeit. - Foto: ÖVP-Parlamentsklub/Klimpt
August Wöginger bedankt sich bei Sebastian Kurz für seine Arbeit. - Foto: ÖVP-Parlamentsklub/Klimpt

Sebastian Kurz wird seine Funktion als Bundesparteiobmann zurücklegen. Der 1. stv. ÖVP-Klubobmann August Wöginger bedankte sich im Namen des VP-Parlamentsklubs bei Sebastian Kurz für seine Arbeit. Wöginger betonte in einer ersten Stellungnahme, dass „Sebastian Kurz den Erfolgsweg der ÖVP maßgeblich geprägt hat“.

 

Bürger haben Sebastian Kurz „unterstützt & befürwortet“

Sebastian Kurz hat dazu beigetragen die ÖVP wieder „zu einer breiten Volkspartei zu machen“, betonte der 1. stv. ÖVP-Klubobmann August Wöginger am Donnerstag.

Dennoch hätten seit dem Beginn der ÖVP-Obmannschaft von Kurz „gewisse destruktive Kräfte nur ein Ziel gehabt“ ist sich Wöginger sicher. Das sei gewesen Kurz „mit allen Mitteln anzupatzen“ und das obwohl die Bürger die Arbeit von Sebastian Kurz „immer unterstützt und befürwortet haben“, wie auch die letzten beiden Nationalratswahlen gezeigt haben.

 

Kurz wird in ÖVP „immer Unterstützung & Freundschaft“ finden

August Wöginger wünschte dem scheidenden ÖVP-Chef und Klubobmann alles Gute und vor allem Glück und Gesundheit für dessen junge Familie.

Für Wöginger sei auch klar, dass Kurz immer „Unterstützung, Freundschaft und Anerkennung“ in der ÖVP finden wird. Zudem bedankte sich Wöginger noch im Namen aller 104 ÖVP-Mandatare im Nationalrat, Bundesrat und dem EU-Parlament für seine Arbeit.