In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Themen:

Rückblick auf die Woche:

– Diese Woche von unterwegs aus Marokko und Istrien

– Rabat, Marokko:

=> Globale Konferenz über das Verbot des politischen Missbrauchs von Religionen => Sehr eindrucksvolle Statements, spannende Eindrücke und Gespräche mit interessanten Persönlichkeiten aus aller Welt

=> über viele Jahrhunderte wurde auf europäischem Boden im Namen von Religion unendlich viel Blut vergossen

=> Mir war wichtig zu betonen, dass sich Österreich seit dem Ende des 2. Weltkrieg führend für Menschenrechte, Toleranz und Gleichberechtigung einsetzt. 

– Istrien, Kroatien:

=> Besuch der hochrangigen Konferenz „Strategic Economic Talks“ mit Vertretern der Wirtschaft und Politik aus Westbalkan-Ländern

=> Extrem erfolgreiche Unternehmer aus dem Kosovo, Serbien, Kroatien, wo wir als Österreich auf die richtige Karte setzen hier enge Partnerschaften mit diesen Ländern weiter zu etablieren. 

=> Diskussionen zu EU-Beitrittsperspektive, vor allem auch im Schatten des Krieges Russland gegen die Ukraine und auch der Eröffnung der EU-Perspektive für die Ukraine.

=> Einerseits geht es um ein ganz klares Zeichen der Solidarität für die Ukraine und andererseits betonte ich hier immer wieder, dass die erste Priorität der österreichischen Außenpolitik eben die Integration der Westbalkanstaaten ist.

 

Feedback erwünscht!

Feedback, Fragen und Anregungen zu den Themen der Politik in der Reihe „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ richten Sie bitte an seinen parlamentarischen Mitarbeiter: fabian.gaida@parlament.gv.at

Hier geht es zum Podcast der Vorwoche.

Alle Podcast-Folgen von Martin Engelberg sind auch auf Spotify zu finden.