Am Montag startete die Sommertour der Jungen ÖVP mit Staatssekretärin und JVP-Obfrau Claudia Plakolm unter dem Motto: Ehrenamt ist Ehrensache. Damit soll ein starker Fokus auf die zahllosen Ehrenamtlichen in Österreich gelegt werden. Foto: JVP / Schandl

Ehrenamt ist Ehrensache! Unter diesem Motto startete am Montag  die Sommertour der Jungen ÖVP mit Bundesobfrau und Staatssekretärin Claudia Plakolm und Generalsekretärin Sabine Hanger. Mit der Tour will man den Fokus auf die unzähligen Freiwilligen Österreichs legen.

 

70 Stopps in ganz Österreich

In Österreich steht das Ehrenamt an oberster Stelle. Fast die Hälfte aller Menschen über 15 Jahren engagieren sich in Österreich freiwillig. In den nächsten Wochen ist die Junge ÖVP mit Bundesobfrau StS Claudia Plakolm mit ca. 70 Stopps in ganz Österreich unterwegs, um Vereine vor den Vorhang zu holen, Menschen für das Ehrenamt zu begeistern und die besten Ideen digital und analog zu sammeln, um die Rahmenbedingungen für Ehrenamt noch besser zu gestalten.

„Ohne freiwilliges Engagement würde vieles in unserem Land nicht funktionieren. Das geht von der U9 Fußballtrainerin, über den Pfadiführer bis hin zur Blasmusik, vom Vorlesen im Altersheim über die Telefonseelsorge bis hin zur Tierpatenschaft. Und auch unsere Blaulichtorganisationen, wie Rettungsdienste oder Freiwillige Feuerwehr wären ohne Ehrenamt aufgeschmissen. Die Vereine und Organisationen sind das Fundament unserer Gesellschaft“, so die Staatssekretärin. Im Juli wurde das Feuerwehr-Paket der Bundesregierung im Nationalrat verabschiedet (Zur-Sache berichtete).

 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Nach zwei Jahren wieder unterwegs

Aufgrund der Pandemie konnte die Junge ÖVP in den letzten zwei Jahren nicht ihre übliche Sommertour abhalten. Mit ihren zahllosen ehrenamtlichen Mitgliedern, die oft in Vereinen aktiv sind, soll ein bewusster Fokus auf das Ehrenamt in Österreich gelegt werden.

„Denn das Ehrenamt ist ganz tief in unserer DNA verankert. Wir leben Ehrenamt aus Überzeugung und mit Leidenschaft. Die JVP Sommertour widmen wir dieses Jahr deshalb den Ehrenmännern und Ehrenfrauen Österreichs, die mehr tun als ihre Pflicht,“ so Plakolm abschließend.

Am Montag startete die Sommertour der Jungen ÖVP mit Staatssekretärin und JVP-Obfrau Claudia Plakolm unter dem Motto: Ehrenamt ist Ehrensache. Damit soll ein starker Fokus auf die zahllosen Ehrenamtlichen in Österreich gelegt werden. Foto: JVP / Schandl
Am Montag startete die Sommertour der Jungen ÖVP mit Staatssekretärin und JVP-Obfrau Claudia Plakolm unter dem Motto: Ehrenamt ist Ehrensache. Damit soll ein starker Fokus auf die zahllosen Ehrenamtlichen in Österreich gelegt werden. Foto: JVP / Schandl

Innenpolitik