Entlastungen bringt beispielsweise der Familienbonus. Foto: iStock StefaNikolic

Das Parlament bereitet den Weg für die größte steuerliche Entlastung der Zweiten Republik. Durch die ökosoziale Steuerreform erhalten 3,8 Millionen Lohnsteuerzahler mehr an Netto. Zur-Sache zeigt anhand von Beispielen, wie viel an Entlastung die Steuerreform in der Praxis bringt.

 

Neben der Entlastung für knapp vier Millionen Bürger soll die Steuerreform außerdem ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 1 % auslösen sowie eine Erhöhung Beschäftigung um bis zu 30.000 Personen.

 

2.783 € Entlastung für ein Ehepaar

Ehepaar mit zwei Kindern (5 und 9 Jahre) aus Haag wird um knapp 2.800 € entlastet: Eva ist Vollzeitangestellte (2.167 Euro Nettogehalt) in der öffentlichen Verwaltung, Roman Vollzeitangestellter (2.220 Euro Nettogehalt) bei einem Industriebetrieb.

 

Eva (Monatseinkommen 2.167 Euro netto)

Entlastung Tarif Steuer: 567 €

Entlastung Aufstockung Familienbonus 500 €

Entlastung Regionaler Klimabonus: 200 €

Entlastung Regionaler Klimabonus für 2 Kinder: 200 €

Gesamtentlastung pro Jahr: 1.467 €

Roman (Monatseinkommen 2.220 Euro netto)

Entlastung Tarif Steuer: 616 €

Entastung Aufstockung Familienbonus: 500 €

Entlastung Regionaler Klimabonus: 200 €

Gesamtentlastung pro Jahr: 1.316 €

 

854 € Entlastung für Alleinerziehende

Alleinerzieherin mit einem Kind (5 Jahre) aus Mariazell wird um 854 € pro Jahr entlastet: Sophie ist Vollzeitangestellte (1.544 Euro Nettogehalt) in einem Hotel. Der Ex-Mann zahlt für das Kind Unterhalt.

Entlastung Tarif Steuer: 304 €

Entlastung Aufstockung Familienbonus: 250 €

Entlastung Regionaler Klimabonus: 200 €

Entlastung Regionaler Klimabonus Kind: 100 €

Gesamtentlastung pro Jahr: 854 €

 

850 € Entlastung für Pensionisten-Ehepaar

Pensionisten-Ehepaar aus Retz wird um 850 € pro Jahr entlastet: Franz war Vollzeitangestellter (1.220 Euro Nettopension) bei einem Versicherungsunternehmen, Grete lange Zeit zu Hause und als Sprechstundenhilfe (1.044  Euro Nettopension) bei einem Arzt tätig.

Entlastung Steuer: 225 €

Entlastung Regionaler Klimabonus: 200 €

Gesamtentlastung pro Jahr: 435 €

 

Entlastung Steuer: 225 €

Entlastung Regionaler Klimabonus: 200 €

Gesamtentlastung pro Jahr: 425 €

 

So gelingt die Entlastung auf Arbeit und Pensionen:

  • Senkung der Tarifstufen auf 30 % bzw. 40 % (vorher 35 % bzw. 42 %)
  • Sozialversicherung: Rückerstattung und Bonus
  • Mitarbeitergewinnbeteiligung
  • Erhöhung des Familienbonus