Meinung

Abg. Martin Engelberg, ÖVP

Martin Engelberg: Analyse der Politik-Woche #4

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.   In seinem vierten Podcast beleuchtet Martin Engelberg die...
Foto: iStock/ busracavus

Semantische Feinheiten: Und wenn auf ein Nie ein Nein folgt?

Bundeskanzler Kurz wies im ZIB2 Interview darauf hin, dass sich die Opposition in ihrer Anzeige auf „semantische Feinheiten“ bezieht. Eine semantische Feinheit zeigt nun auch auf, dass Vorwürfe der Opposition eventuell auf wackeligen Beinen stehen. Stichwort:...
Bundeskanzler Kurz in München

„Markenbotschafter Europas“ plädiert für Schwarz-Grün

Bundeskanzler Sebastian Kurz erhielt am Dienstag in München den „Freiheitspreis der Medien 2021“. Überreicht wurde der Preis im Rahmen des Ludwig-Erhard-Gipfels 2021, der von der Weimer Media Group veranstaltet wird und als Treffen von Meinungsführern aus...
© Parlamentsdirektion / Johannes Zinner

ÖVP-Abgeordneter Engelberg siegt vor Gericht über Sellner

Identitärer darf Beschimpfungen gegen den Mandatar nicht wiederholen   Der ÖVP-Parlamentarier Martin Engelberg hat in der gerichtlichen Auseinandersetzung gegen den Identitären-Chef Martin Sellner gewonnen. Sellner darf demnach Beschimpfungen gegen den Mandatar nicht mehr wiederholen oder verbreiten....
Foto: ÖVP/Florian Schrötter

Sebastian Kurz – Eine bemerkenswerte politische Karriere

Sebastian Kurz wurde 2011 zuerst als jüngster Staatssekretär dann 2017 als jüngster Bundeskanzler der Zweiten Republik Österreich angelobt. Er kann auf ein erstes Jahrzehnt einer bemerkenswerten politischen Laufbahn blicken. Für seine Verdienste als Brückenbauer, national wie...
Grafik: zursache.at; Foto: iStock/Vectorios2016; Parlamentsdirektion / Thomas Jantzen

Opposition bedient sich Methoden der Verschwörungstheoretiker

Zahlen zu verdrehen, um Misstrauen gegenüber der Regierung zu schüren, ist ein Mittel der Corona-Leugner und Verschwörungstheoretiker. Dieses Mittels bedienen sich neuerdings auch Oppositionspolitiker. So hinterfragt der SPÖ-Abgeordnete Christoph Matznetter die Plausibilität der Impfzahlen.   Was...
Foto: iStock.com/ donstock

Machtkämpfe und Entwürdigung

Einzelne Vorgänge in und rund um den Ibiza-Untersuchungs-Ausschuss werden seinem Anlass, einem primitiven Erpressungs-Video, immer ähnlicher: Eine miese Sache.   Die Anlieferung von Akten der Verwaltung an den Ausschuss wird zu einem Machtkampf, der ins Groteske...
Abg. Martin Engelberg, ÖVP

Martin Engelberg: Analyse der Politik-Woche #3

In „Engelberg: Politics & Psychoanalyse“ greift Mag. Martin Engelberg, Abgeordneter der Österreichischen Volkspartei, die Themen einer abgelaufenen Woche auf und analysiert sie pointiert, verständlich, aktuell und relevant.   In seinem dritten Podcast beleuchtet Martin Engelberg die...
Foto: iStock / fstop123

Ibiza U-Ausschuss: Irrelevante, private Chats als mögliche Verletzung des Amtsgeheimnisses

Der Sprecher der ÖVP im Ibiza U-Ausschuss, Andreas Hanger, prangert eine mögliche Verletzung des Amtsgeheimnisses durch die Oberstaatsanwaltschaft an. Die Veröffentlichung von privaten und irrelevanten Chats bringe keinen Erkenntnisgewinn und diene dazu, Schmutzwäsche zu waschen. Die...
Foto: iStock.com/ dem10; Zur Sache

SPÖ versinkt immer tiefer im Skandal-Sumpf

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil wird mittlerweile als Beschuldigter von der Staatsanwaltschaft geführt. "Die SPÖ versinkt immer tiefer im Skandal-Sumpf", erklärte der ÖVP-Fraktionsführer im Ibiza-Untersuchungsausschuss, Andreas Hanger, in einer Pressekonferenz mit der Landesgeschäftsführerin der VP Wien,...

NICHTS VERPASSEN